Sicherheitskupplung – Modell CTS-4

mit Konusbuchse und Metallbalg

  • mit Konusklemmbuchsen und Metallbalg
  • 5 - 2.700 Nm
  • niedriges Trägheitsmoment
  • geringe Restreibung nach dem Ausrasten
  • Ausgleich von Wellenversatz
  • stufenlos einstellbares Drehmoment
  • exakte Drehmomentbegrenzung
  • Temperaturbereich -30° bis 100°
  • Sonderanfertigungen wie abgedichtete Versionen, geschweißte Versionen oder Edelstahl auf Anfrage
EigenschaftenEinheitMaß15306015020030050080015002500
360°/60° Einstellbereich 1 von - bis(Nm)TKN5-155-1510-3020-7040-10080-20080-200350-650500-9001000-1500
360°/60° Einstellbereich 2 von - bis(Nm)TKN8-2010-3025-8050-15060-160150-250200-400500-800700-12001400-2200
360°/60° Einstellbereich 3 von - bis(Nm)TKN120-240200-320250-5001000-18002000-2800
360°/60° Einstellbereich 4 von - bis(Nm)TKN
Schaltweg *(mm)1,41,41,71,92,22,22,22,233
(F) Einstellbereich 1 von - bis(Nm)TFKN7-158-2015-3040-8050-10060-18080-150200-400700-10001000-1500
(F) Einstellbereich 2 von - bis(Nm)TFKN15-3030-6080-15080-140160-300100-300400-6501000-12501400-2200
(F) Einstellbereich 3 von - bis(Nm)TFKN130-200250-500450-8501250-15001800-2700
(F) Einstellbereich 4 von - bis(Nm)TFKN
Gesamtlänge(mm)A-262 | 6972 | 8083 | 9393 | 105100 | 112115 | 129124 | 138152 | --175 | --250 | --
Gesamtlänge freisch.AF-262 | 6972 | 8083 | 9393 | 105103 | 115118 | 132129 | 143154 | --183 | --256 | --
Schaltring Ø(mm)B56667493100121,5136153,5175244
Schaltring Ø freischaltend(mm)BF61,5718499118133156176188259
Passungslänge(mm)C11921,527,5323241,541,5496180,5
Bohrungs Ø von Ø-Ø H7(mm)D110-2212-2312-2915-3720-4425-5625-6030-6035-7050-100
Bohrungs Ø von Ø-Ø H7(mm)D210-2212-2312-2915-3720-4425-5625-6030-6035-7050-100
Durchmesser(mm)E44,550617483103114116141181
Durchmesser(mm)F495566,58190110123132157199
Masse ca.(kg)0,30,41,22,2356,591634
CT-S4-22-02

Serie 0015 – 2500 mit Konusklemmbuchsen

Das tatsächliche Gewicht ergibt sich durch die Größe der Passung (D).

Bis zur Serie 300 werden die Kupplungen geklebt, ab Serie 500 geschweißt.

* = Schaltwege gelten in der Regel für den mittleren Einstellbereich und können ggf. nach unten oder oben abweichen.